Aktuelles

Veranstaltungen
Aktionen
Sprechstunde

Wir nehmen uns gerne länger Zeit für Sie, weshalb wir Terminvereinbarungen anbieten.

  • Haben Sie Probleme mit Ihrer Medikation? Zu viele..., durcheinander..., vergessen...?
  • Medikamenten-Check. Wir prüfen Ihre Medikamente auf Wechselwirkungen und Unverträglichkeiten.
  • Homöopathiesprechstunde
  • Sprechstunde für naturheilkundliche Entgiftung und Entsäuerung
  • Darmsprechstunde
  • Enzymtherapie
News

Beim HIV-Selbsttest erfährt man zunächst nur selbst, ob man mit dem Virus infiziert ist.
HIV-Test für zu Hause

Wer Sorge hat, sich mit HIV infiziert zu haben, kann das diskret zu Hause testen. Denn seit einiger Zeit sind in Apotheken, Drogerien und Internet HIV-Selbsttests erhältlich. Bei ihrer Anwendung ist jedoch einiges zu beachten. Drei Risikogruppen für HIV Auch wenn es um HIV recht still geworden ist in Deutschland – die Gefahr, sich bei ungeschütztem Geschlechtsverkeh...

[mehr]

06.02.2023 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: epd/imago-images.de


Die Apothekerin hilft gerne, wenn bestimmte Medikamente nicht lieferbar sind.
Rezepte besser früh einlösen

Ob Fieber- und Antibiotika-Säfte, Blutdruckmittel oder gar Krebsmedikamente: Im Moment kommt es immer wieder zu Lieferengpässen. Warum ist das so und was kann Ihre Apotheke für Sie tun, wenn ein benötigtes Medikament fehlt? Mannigfaltige Ursachen Die Ursachen für Lieferengpässe sind sehr unterschiedlich. Viele Wirkstoffe werden in wenigen Fabriken in Indien und China...

[mehr]

03.02.2023 | Von: Dr. Tobias Höflein | Foto: wavebreakmedia/Shutterstock.com


Wer täglich Spazieren geht kommt schnell auf die erforderliche Schrittmenge.
Schon 6.000 Schritte gut für´s Herz

Wer sich viel bewegt, senkt sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bisher sollten dafür etwa 10.000 Schritte am Tag nötig sein. Doch bei Senior*innen reicht offenbar schon eine geringere Schrittzahl für den Herzschutz. Bewegung ist alles Gesund ernähren, Übergewicht vermeiden und bewegen, bewegen, bewegen: Mit dieser Lebensstrategie kann man sein Risiko für ...

[mehr]

02.02.2023 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Ivica Drusany/shutterstock.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X